Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

Image 2 title

type your text for second image here

Image 2 title

Rückgaberecht

 

Sollte ein Artikel aus unserem Online-Shop nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie die ungetragenen bzw. unbenutzten Artikel mit Originaletiketten versehen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt an uns zurücksenden.

 

Rückzahlung

Sobald die Rücksendung bei uns eingegangen ist und überprüft wurde, wird Ihnen der Kaufpreis zurückerstattet. Die Rückerstattung erfolg innerhalb weniger Tage nach Eingang der Retoure.

 

Neulieferung

Falls Sie eine Neulieferung zB. in einer anderen Größe oder Farbe wünschen, so bestellen Sie bitte gleich neu in unserem Online-Shop. So sehen Sie gleich, ob der gewünschte Artikel noch verfügbar ist. Sie können sich sofort Ihr Exemplar sichern, falls nur noch geringe Bestände vorrätig sind. Bitte legen Sie den Wunsch nach Neulieferung nicht Ihrem Retourenpaket bei, da der gewünschte Artikel vergriffen sein könnte, bis Ihr Paket bei uns eintrifft.

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (zB. Brief, Fax, E-Mail - siehe Impressum) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. 

Der Widerruf ist zu richten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (zB. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

 

Kosten der Rücksendung

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Bereits geleistete Zahlungen erstatten wir nach Erhalt der Ware. Bei berechtigten Reklamationen schreiben wir die Portokosten selbstverständlich zusammen mit dem Warenwert gut. Werden Nachnahmesendungen aus einem unzulässigen Grund nicht angenommen, verrechnen wir Ihnen die aufgetretenen Kosten des Lieferunternehmens. Ware, die Sie zurücksenden, muss unbenutzt und und unversehrt sein. Achten Sie darauf, angebrachte Etiketten nicht zu entfernen und die Artikel nicht zu beschmutzen. Bitte achten Sie unbedingt auf eine ordnungsgemäße Verpackung Ihrer Rücksendung - verwenden Sie möglichst unsere Umverpackung.

 

Was ist zu tun, wenn das Paket beschädigt bei Ihnen ankommt?

Ist Ihr Paket beschädigt und fehlt Ware, setzen Sie sich bitte innerhalb von 7 Tagen mit Ihrer Postfiliale in Verbindung, um dort eine Schadensmeldung aufzunehmen. Bitte halten Sie diese Frist ein, da sonst kein Haftungsanspruch gegenüber dem Zusteller oder dem Hoamat Erlebnis Online Shop besteht. Damit der Vorgang ordnungsgemäß von einem Mitarbeiter dokumentiert werden kann, bringen Sie bitte das Paket, wie Sie es erhalten haben, zur Postfiliale. Die Transportschadenmeldung lassen Sie uns bitte zukommen, damit Ihr Auftrag bis zur endgültigen Klärung aus dem Mahnlauf genommen werden kann.

Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Rückgaberecht haben, wenden Sie sich bitte an uns.