Über „DIE EDLSEER“

Es klingt nach (Wald)Heimat bei den Edlseern. Und wie! Ihre Bodenständigkeit, die Lust am Musizieren und das klare Bekenntnis zu ihrer Heimat Steiermark hat die Edlseer ein Vierteljahrhundert konstant in der Riege der erfolgreichsten und beliebtesten volkstümlichen Formationen aufspielen lassen. 2018 feiern die 4 waschechten Steirer ihre „SILBERHOCHZEIT“ und zeigen Dankbarkeit und Demut für eine einzigartige Erfolgsgeschichte!

Die Edlseer waren schon seit jeher eine Band, die es schaffte Tradition und Moderne perfekt unter einen Hut zu bringen. Volksmusik – das steht vor allem für Musik fürs Volk und das muss nicht zwingend nur mit traditioneller Instrumentierung zu tun haben. Das schließt moderne Klänge nicht automatisch aus. ‚Wir bleiben natürlich unserer musikalischen Linie treu. Das gefällt dem Publikum, das gefällt auch uns aber es macht uns doch Spaß die Fans immer wieder zu überraschen. Da gehört schon der eine oder andere moderne Titel dazu. Musik soll ja lebendig sein…‘, so Fritz Kristoferitsch.

 

Über die Edlseer

Seit 25 Jahren begeistern die Edlseer ihr Publikum und blicken auf große Erfolge zurück:

  • ausgezeichnet mit 18x Gold und 1x Platin
  • 4-fach Grand Prix Sieger in Österreich
  • Gewinner der ORF-Hitparade und Superhitparade
  • Gewinner des „Goldenen Mikrophon“
  • Gewinner „Erzherzog Johann Award“
  • Gewinner „Herbert Roth Preis“
  • Mehrmalige Nominierung „Amadeus Award“
  • Rekordversuch mit dem Erfolgstitel „Aber dann im Garten Eden“ beim Bauernbundball (2014)
  • Jubiläumskonzert 20 Jahre Edlseer und Platz 4 der Album-Charts für die CD Jubiläumsgold (2013)
  • 5 Jahre EDLSEER HOAMAT Wanderweg in Birkfeld (2016)
  • 25 Jahre DIE EDLSEER (2018)

Fritz Kristoferitsch

Manfred Maier

Andreas Doppelhofer

Gerald Moser